Sonntag, 01 Mai 2022

Vortrag Schlaganfall

Vortrag  - Schlaganfall -

Alle Mitglieder und Freunde sind herzlichst zum Vortrag

„ Schlaganfall “ von Frau Dr. Riffel  

am 17. Mai 2022 um 18:00 Uhr

in der Mineralix-Arena,

Ringstr. 67 in Weingarten eingeladen.

Was ist ein Schlaganfall genau und wie entsteht er?

Was sind die Warnzeichen und welche Folgen kann er haben?

Wie wird er behandelt?

Wieso können auch junge Menschen einen Schlaganfall bekommen?

Wir bitten um Anmeldung bei Margareta Schaufelberger  Tel. 07244-9475900

 

Fahrt in die schöne Ortenau

„Ein schöner Tag ward uns beschert" wer kennt dieses schöne Volkslied nicht?

Ganz nach dieser Weise war unsere Bildungsfahrt in den Schwarzwald.

Ein wunderschöner Tag ohne Regen war uns am 27. April gegönnt.

Am Staufferschloss bei Durbach machten wir den ersten Halt unserer Busfahrt.

Ein herrlichen Ausblick über das Tal, dazu ein Glas Sekt und eine Brezel, einfach genial. So lässt sich das Leben genießen.

Dann fuhren wir weiter nach Oberkirch, genauer gesagt nach Zusenhofen zum Obst und Spargelhof Wurth.

Am Spargelhof wurden wir schon von Celina Wurth erwartet. Dann ging es hinaus ins Spargelfeld.

Dort erklärte sie uns einiges über den Anbau des Spargels, sowie die Ernte des Spargels.

Sie zeigte uns wie man den Spargel sticht und was man beachten muss. Die Teilnehmer waren sehr interessiert

und stellten viele Fragen dazu. Anschließend machten wir noch einen Rundgang durch die Produktionsanlagen.

Im Hofladen konnte man anschließend die verschiedensten Sorten von Spargel kaufen, dicke, dünne und grünen Spargel.

Auch Erdbeeren aus eigenem Anbau wurden angeboten, sowie Brot und Kuchen, Marmelade usw.

Ein rundum gutes vielfältiges Angebot von Lebensmitteln aus der Region.

Nach soviel Spargel, bekamen alle Hunger und so fuhren wir weiter nach Lautenbach im Renchtal.

Im Gasthof zum Kreuz wurde unter anderen auch Spargelgerichte angeboten und natürlich musste man

den Spargel der Region nun auch verkosten. Denn schließlich schmeckt der Spargel aus der Ortenau anders

als der Spargel von der Hard. Nach dem Essen und netten Plaudereien fuhren wir weiter. Vorbei an Forellenzuchtbecken,

an kleinen Bächen, Wäldern und Wiesen in das schöne Ort Höfen. Im Cafè Blaich gab es Kuchen, Torten und Kaffee für

das leibliche Wohl. Wer wollte konnte noch eine kleine Runde spazieren gehen an der idyllischen Enz.

Und dann ging es auch schon wieder nach Hause.

– „Ein schöner Tag ward uns beschert, wie es nicht viele gibt, von reiner Freude ausgefüllt, von Sorgen ungetrübt“

 

 

Osterbrunnen


Leider musste das LandFrauenteam beim Abbau des Osterbrunnens feststellen, dass alle ausgeblasenen

und selbstbemalten Eier, die von den Kindern des Naturkindergartens an der Hartmannsbrücke aufgehängt

worden waren, zerstört wurden. Erst wird der geschmückte Weihnachtsbaum des Naturkindergartens, der bei der Hartmannsbrücke stand

kurz vor Weihnachten geklaut und jetzt wurden die Eier kaputt gemacht.

Da kommen doch so einige Gedanken auf. Wir hoffen, dass die, welche dieses angerichtet haben, in Zukunft ihre bösen Aktivitäten unterlassen werden.

Landfrauen Weingarten (Baden)

Die Landfrauen sind die größte Frauenorganisation in Deutschland. Darin engagieren sich Frauen unterschiedlichster Interessen, Altersgruppen und Berufen, sie sind überparteilich und überkonfessionell.

Neuigkeiten

Kontatdaten

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.