Fackelwanderung Tradition zum Jahresbeginn Wie schon im letzten Jahr, so auch 2022, nahmen die LandFrauen am Fackellauf des TSV Weingarten teil. Wir trafen uns bei Margareta, die die Pakete mit Fackeln, Glühwein und etwas zum Knabbern beim TSV bestellt hatte. Das Wetter war schön, nicht zu kalt und kein Regen. So machten wir uns auf den Weg. Von der Kanalstrasse gingen wir zu den Kirchen, dort zündeten wir unsere Fackeln an. Dann liefen wir dem Walzbach entlang bis zur Mühlstrasse, die wir hoch bis zur Jöhlingerstrasse liefen. Wir überquerten die Jöhlingerstrasse und wanderten den Sohlweg hinauf bis zur Setz hoch. Dann ging es zum Turmberg, wo wir wie schon im letzten Jahr auf der LandFrauenbank platz nahmen. Die Fackeln wurden ringsum aufgestellt. Margareta las das Gedicht mit dem Titel „ Hoffnungslicht“ vor. Anschließend wurde der Glühwein ausgeschenkt und dazu die Knabbereien gereicht. Einige LandFrauen hatten auch Hefezopf und deftige Muffins mitgebracht. So saßen wir in lustiger Runde und liesen es uns gutgehen. Viele Leute mit Fackeln zogen an uns vorbei. Man wünschte sich ein gutes neues Jahr und ab und zu gab es auch noch ein Schwätzchen mit völlig Fremden Menschen, die von Remchingen, Jöhlingen oder auch Ettlingen kamen. Die sogenannten Auswärtigen fanden es toll, dass der TSV diese Fackelwanderung mit Paket anbot. Von der LandFrauenbank konnten wir die vielen Lichter, die sich entlang des Katzenbergweges reiten, sehen. Ein wunderschönes Erlebnis. Ein Gefühl von hoffnungsfroher Verbundenheit und Zusammenhalt entstand. Mit diesem schönen Beginn des Jahres 2022 wünschen die LandFrauen allen…
Mittwoch, 12 Januar 2022

Gymnastik

Liebe Mitglieder und Freunde, die erste Gymnastikstunde der LandFrauen findet in diesem Jahr am Donnerstag, den 27. Januar 2022, unter der Leitung von Petra, in der Walzbachhalle Weingarten von 16:00 bis 17:00 Uhr statt. Wir freuen uns auf Euer kommen. Es gelten die aktuellen Corona Regeln. Bitte Impfnachweis – QR-Code und Personalausweis nicht vergessen
Samstag, 01 Januar 2022

Prost Neu Jahr

Happy New Year 2022 Das letzte Jahr war echt bescheiden. im Neuen gilt es zu vermeiden, dass es noch lang so weiter geht: Corona uns im Wege steht. Ob Delta oder Omikron, das Virus nervt uns lange schon. Drum wünschen wir fürs nächste Jahr, dass dies die letzte Welle war. LIEBE ! LEBE ! LACHE ! Auf diese Weise macht euer neues Jahr zu einem Fest, das euch euer Leben feiern lässt. Geniest eure Zeit, denn ihr lebt nur einmal. Wir wünschen allen unseren Mitgliedern und Freunden ein gutes, gesundes und friedvolles neues Jahr.
Montag, 27 Dezember 2021

Zum 2. Advent

Zum 2. Advent Nun leuchten wieder Adventskerzen, sie zaubern Freude in unsere Herzen. Die zweite Kerze steht für Glauben und, dass man Gott vertraut. Optimismus um zu handeln, dass der Glaube niemals bricht, dafür steht das Kerzenlicht. Reicht es weiter um zu leuchten, dass der Glaube nie erlischt. Fehlt der Glaube! Dann ist alles Nichts. Wir wünschen Euch heute, dass ein warmes Licht Eure Herzen zum Leuchten bringt und Euch in Geborgenheit hüllt.
Montag, 27 Dezember 2021

1. Advent

Adventszeit – Lichterzeit Ein besonderes Strahlen erhellt die Welt. Die weihnachtliche Zeit mit der ersten Kerze ihren Einzug hält. Sie steht für Frieden auf unserer schönen Welt. Möge sie Frieden schenken und Wärme in unsere Herzen lenken. Bleib einmal stehen, haste nicht - und schau auf das kleine stille Licht.
Sonntag, 26 Dezember 2021

Neujahrsgrüße

Genieße deine Zeit, denn du lebst nur jetzt und heute. Morgen kannst du gestern nicht nachholen und später kommt früher als du denkst. -Albert Einstein- Die LandFrauen wünschen ihren Mitgliedern und Freunden für das Jahr 2022 Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.
Sonntag, 26 Dezember 2021

Weihnachten

Liebe Mitglieder und Freunde der LandFrauen, auch dieses Jahr hatte Corona uns fest im Griff. Es konnten so manche Vorträge und Fahrten nicht gemacht werden. Wir hoffen, dass wir 2022 wieder ein lebendiges Vereinsleben führen können und schöne Momente miteinander erleben dürfen. Wir wünschen euch und euren Familien von Herzen ein wunderschönes frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr mit viel Zeit für die schönen Dinge des Lebens.
Donnerstag, 16 Dezember 2021

4. Advent

Zum 4. Advent Die vierte Kerze kündet klar, das Fest der Liebe ist bald. Die vierte Kerze brennt, am letzten Sonntag im Advent. Eine Kerze für die Hoffnung, gegen Angst und Herzensnot. Sie wirft immer einen Schimmer und sagt: Immer wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her. Ein Licht in dem Deine Hoffnung funkelt, wenn um dich herum das Leben dunkelt. Das Weihnachtsfest ist nicht mehr weit! Wir wünschen Euch ihm zu begegnen, in Liebe und in Herzlichkeit.
Freitag, 10 Dezember 2021

Zum 3. Advent

Zum 3. Advent Es steht vor der Tür der dritte Advent, da merkt man wie die Zeit doch rennt. Die dritte Kerze brennt für die Liebe, für das Wichtigste auf dieser Welt. Sie flackert leis und still, hörst Du, was sie mit dem Licht uns sagen will? Es gibt etwas das uns noch bliebe, ein heller Hoffnungsschimmer, dass die Liebe, lebendig ist für immer. Wir sagen Euch es weihnachtet schon sehr, drum wünschen wir Euch Ruhe und Freude und noch vieles mehr. Glocken – Klänge, vorweihnachtliche Lieder – Gesänge, bringen uns durch den Advent bis die vierte Kerze brennt Wir wünschen Euch eine besinnliche Zeit, bis zum Weihnachtsfest ist es nicht mehr weit. Gymnastik abgesagt Die Landfrauen sehen sich aufgrund der steigenden Corona Zahlen gezwungen die Gymnastik für dieses Jahr komplett auszusetzen. Wir hoffen, dass das neue Jahr besser wird. Dann werden wir uns am Donnerstag den 13. Januar 2022 wie gewohnt von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der Walzbachhalle zu unserer Gymnastik treffen.
Montag, 29 November 2021

Absage der Weihnachtsfeier

Vortrag „Marokko, ein Land voll faszinierter Gegensätze“ Letzten Dienstag trafen sich Mitglieder und Freunde des Landfrauenvereins in der Mineralix-Arena zum Filmvortrag von H. Hardock. H. Hardock nahm uns mit nach Marokko, das für seinen orientalischen Flair, wie aus 1001 und einer Nacht, bekannt ist. Seine Reise ging von Agadir über Marakesch, Fees, Rabat und Casablance, um nur einige Städte zu nennen, die er uns zeigte. Wir bedanken uns herzlichst bei H. Hardock, der uns einen Nachmittag in den Zauber des Orients verführte. Absage der Weihnachtsfeier Liebe Mitglieder, Corona hat uns weiterhin voll im Griff. Die Zahlen steigen, daher sind wir gezwungen unsere Weihnachtsfeier am 7. Dezember 2021 abzusagen. Wir hoffen, dass wir unsere Jahreshauptversammlung am 25. Januar 2022 abhalten können. Das LandFrauenteam wird euch hier und im Amtsblatt auf dem laufenden halten.
Freitag, 26 November 2021

Adventszeit - Lichterzeit

Adventszeit – Lichterzeit Ein besonderes Strahlen erhellt die Welt. Die weihnachtliche Zeit mit der ersten Kerze ihren Einzug hält. Sie steht für Frieden auf unserer schönen Welt. Möge sie Frieden schenken und Wärme in unsere Herzen lenken. Bleib einmal stehen, haste nicht - und schau auf das kleine stille Licht. Liebe Adventsgrüße an Mitglieder und Freunde des Vereins. Das LandFrauenteam
Weinprobe und Vesper mit Carolin & Hugo Eine Weinprobe ganz besonderer Art gab es letzten Dienstag in der Mineralix-Arena Weingarten. Die LandFrauen luden ihre Mitglieder zu einem besonderen Nachmittag ein. Mit Carolin Holzmüller und Hugo Hauswirth hatte sich ein ganz tolles Team zusammengetan. Erfahrung im Weinbau und den verschiedenen Weinen, spritzig und lustig, gepaart mit Jugend, Charm und Wissen. Dies alles konnte man an diesem Nachmittag genießen. Nach kurzer Begrüßung wurde mit einem Glas Weingartener Secco angestoßen. Es wurde erklärt aus welchen Rebsorten der Secco hergestellt wird, dass er leicht und spritzig ist und man ihn vor dem Essen trinkt. Hugo erklärte, dass man je nach Essen den richtigen Wein wählen sollte. Denn das Essen schmeckt erst richtig gut, wenn der passende Wein dazu getrunken wird. Hugo machte eine kleine Einlage und verglich eine erblühende Rose bis zu ihrem verwelken mit der Jugend einer Frau bis hin zum Altwerden. Doch das Beste einer Rose ist das Rosenöl, das gewinnt man aus den verwelkten Blättern. Nun wieder zurück zum Thema. Hugo erklärte für jeden verständlich, wie man Sekt herstellt und woran man einen guten Sekt erkennt. Carolin zeigte auf welche Gebiete – welche Weine und Sekte es gibt und erzählte vom deutschen Weinrecht. Dann wurde eine kleine Pause gemacht, damit man sich am tollen Vesper-Buffett bedienen konnte, welches H. Blocher sehr lecker zubereitet hatte. Und schon ging es weiter mit dem fruchtig-süßem Auxerrois - ein toller Wein, den man gut zu Spargel trinken kann. Auch hierzu wurde erklärt von wo eigentlich…
Donnerstag, 28 Oktober 2021

Frauen in Balance - ein Drahtseilakt

„Frauen in Balance“ - ein Drahtseilakt Guter Umgang mit der Zeit. Dieses Thema wurde am Dienstag vergangene Woche in der Mineralix-Arena Weingarten von Frau Sandra Willmanns vorgestellt. Mit einem Bild, das Frauen auf einem Seil balancierend von einer Uhr zur nächsten Uhr darstellte begann der Vortrag. Frau Willmanns forderte die Teilnehmer auf sich zu diesem Bild Gedanken zu machen und sie mitzuteilen. Tatsächlich ist es ein Drahtseilakt von Termin zu Termin zu eilen und trotzdem das Gleichgewicht zu behalten, sprich die Balance. Frau Willmanns erklärte, dass oft von Work-Life-Balance geredet wird, aber es diese nicht wirklich gibt. Arbeitszeit ist auch Lebenszeit, deshalb sollte man sich ein gutes Selbstmanagement aufbauen. Zufriedenstellende Life-Balance besteht aus 4 Säulen: Körper und Gesundheit, Familie und Kontakte, Sinn und Kultur, Arbeit und Leistung. Lebenserfüllung erfordert Lebensbalance. Frau Willmanns forderte die Teilnehmer auf sich einen Kuchen in die 4 Life-Balance Bereiche einzu-teilen. Daraus sieht man, ob man seine eigenen Wünsche bzw. seine eigenen Werte zurückstellt oder ob man sich in Balance hält. Frau Willmanns berichtete, dass Verstand und Bauchgefühl oft gegeneinander arbeiten anstatt sich zusammenzutun und eine gute Lösung für beide zu finden. Anhand des „Würmli“ zeigte sie auf, wie man ein gesundes und zufriedenes Leben führen kann. Denn nur wenn man weiß, was man will und das auch tut, ist man zufrieden und frei! In dem Buch von Maja Storch „Machen sie doch, was sie wollen“ zeigt ein kleiner Wurm, wie Sie Ihr Leben so leben können, dass es zu Ihnen passt. Frau Willmanns erläuterte, dass…
Seite 1 von 4

Landfrauen Weingarten (Baden)

Die Landfrauen sind die größte Frauenorganisation in Deutschland. Darin engagieren sich Frauen unterschiedlichster Interessen, Altersgruppen und Berufen, sie sind überparteilich und überkonfessionell.

Neuigkeiten

Kontatdaten

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.