8. März - Internationaler Frauentag Es ist wieder soweit, hallo Frauen zeigt euch. Werdet Selbstbewusst, werdet stark bzw. ihr seid stark und wisst es nur nicht. Denn ohne Frau und ihre soziale Ader, wären wir schon längst am Ende der Fahnenstange angekommen. Immer und überall wird der Mann als Vorbild dargestellt. Oft wird uns Frauen suggestiert, dass man sein muss wie der Mann. Frau muss im Business Erfolg haben, an die Führungsposition einer Firma usw., aber unsere wirklichen Stärken wie in der Familie, Kindererziehung und Haushalt werden in den Hintergrund gestellt. Die Frau soll arbeiten gehen, weil sie das braucht, ja sie muss doch mit anderen Menschen zusammenkommen. Sie soll sich doch auch weiterbilden und sich mit anderen austauschen können. Es ist auch staatlich alles so angelegt, dass die Frau trotz Kindererziehung arbeiten muss, denn im Alter ist sie ja nicht mehr so gut versorgt wie früher. Früher bekam man 60% der Rente seines Ehepartners, heute sind es nur noch 55%. Die Stärken der Frauen liegen im sozialen Bereich, dort werden sie dringend gebraucht. Hier müssen eine gerechte Bezahlung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gewahrt werden. Karlsruhe bietet zum Internationalen Frauentag einiges an, schaut einfach mal im Internett nach, vielleicht interessiert das Eine oder Andere. www.die-neue-welle.de/karlsruhe/internationaler-frauentag-in-karlsruhe www.ibz-karlsruhe.de/events/frauenfruehstueck-frauen-lasst-euch-sehen Die Landfrauen laden herzlichst alle Mitglieder und Interessierte, am 22. März 2022 um 14:30 Uhr in die Mineralix- Arena in Weingarten zum Vortrag „Obst und Gemüse, die bunte Vielfalt genießen“ ein. Nahezu jedes Obst oder Gemüse ist fast das ganze Jahr…
Montag, 21 Februar 2022

Fastnachtslachen

Fastnachtslachen Fastnacht ist`s ! Der Schneemann staunt. Alle sind heut gut gelaunt. Schmücken ihn mit roten Schleifen, Hut und Maske, Trötenpfeifen, und auf seinem Schneemann-Mund malen sie ganz kunterbunt breit ein Grinsen, das vom Clown. Fröhlich frech ist`s anzuschaun. Fastnacht war`s Der Schneemann lacht. Spaß hat ihm der Spaß gemacht. Warm ist ihm vom vielen Lachen und dem lust´gen Späße machen. Tropf und tropf lacht Tränen er, acht, neun, elf zwölf und noch mehr, tropf, tropf,tropf - sein Schneekleid flieht, bis man von ihm nichts mehr sieht. von Elke Bräunling
Sonntag, 06 Februar 2022

Valentinstag

Valentinstag Jedes Jahr im Monat Februar, wenn es in Deutschland meistens noch trübe und kalt ist, fiebern viele Liebende dem 14.02. entgegen, dem Valentinstag. Dieses Ereignis wärmt die Herzen und lässt uns glücklich sein. Es sollte allgemein nie eine Selbstverständlichkeit werden, dass man einen tollen Partner bzw. eine tolle Partnerin an seiner Seite hat. Eine Liebe sollte gepflegt werden wie eine Blume. Der Valentinstag eignet sich wie kein Zweiter, jemandem seine Liebe zu übermitteln. Sich für die Liebe des Anderen zu bedanken, seine Liebe zu gestehen. Man darf auch Menschen seine Liebe bzw. Dankbarkeit zeigen, auch wenn man kein Paar ist. Einem lieben Freund/in oder Nachbarn zum Beispiel. Einfach einem lieben Mitmenschen etwas Anerkennung zu geben. In Schweden wird der Valentinstag erst seit den 1980er Jahren gefeiert. Dort heißt er „Tag aller Herzen“ und traditionell werden rote Weingummi-Herzen verschenkt.
Liebe Mitglieder und Freunde, am 2. Februar wären wir nach Oberderdingen zum Lichtmessmarkt gefahren. Da die Inzidenzen steigen haben wir beschlossen den Lichtmessmarkt nicht zu besuchen. Folgendes wurde von der Gemeinde Oberderdingen bekanntgegeben: Der Oberderdinger "Nationalfeiertag" Lichtmess mit Markt findet in diesem Jahr am Mittwoch, 2. Februar 2022 aufgrund der aktuellen Lage in einer abgeänderten und gekürzten Form statt. Darauf hat sich Bürgermeister Thomas Nowitzki in Absprache mit Verantwortlichen des Musikvereins Oberderdingen und des Reitervereins Oberderdingen verständigt. Unter Berücksichtigung der Corona-Regeln hat das Rathaus-Team das Konzept angepasst, um die Tradition aufrecht erhalten zu können.
Fackelwanderung Tradition zum Jahresbeginn Wie schon im letzten Jahr, so auch 2022, nahmen die LandFrauen am Fackellauf des TSV Weingarten teil. Wir trafen uns bei Margareta, die die Pakete mit Fackeln, Glühwein und etwas zum Knabbern beim TSV bestellt hatte. Das Wetter war schön, nicht zu kalt und kein Regen. So machten wir uns auf den Weg. Von der Kanalstrasse gingen wir zu den Kirchen, dort zündeten wir unsere Fackeln an. Dann liefen wir dem Walzbach entlang bis zur Mühlstrasse, die wir hoch bis zur Jöhlingerstrasse liefen. Wir überquerten die Jöhlingerstrasse und wanderten den Sohlweg hinauf bis zur Setz hoch. Dann ging es zum Turmberg, wo wir wie schon im letzten Jahr auf der LandFrauenbank platz nahmen. Die Fackeln wurden ringsum aufgestellt. Margareta las das Gedicht mit dem Titel „ Hoffnungslicht“ vor. Anschließend wurde der Glühwein ausgeschenkt und dazu die Knabbereien gereicht. Einige LandFrauen hatten auch Hefezopf und deftige Muffins mitgebracht. So saßen wir in lustiger Runde und liesen es uns gutgehen. Viele Leute mit Fackeln zogen an uns vorbei. Man wünschte sich ein gutes neues Jahr und ab und zu gab es auch noch ein Schwätzchen mit völlig Fremden Menschen, die von Remchingen, Jöhlingen oder auch Ettlingen kamen. Die sogenannten Auswärtigen fanden es toll, dass der TSV diese Fackelwanderung mit Paket anbot. Von der LandFrauenbank konnten wir die vielen Lichter, die sich entlang des Katzenbergweges reiten, sehen. Ein wunderschönes Erlebnis. Ein Gefühl von hoffnungsfroher Verbundenheit und Zusammenhalt entstand. Mit diesem schönen Beginn des Jahres 2022 wünschen die LandFrauen allen…
Mittwoch, 12 Januar 2022

Gymnastik

Liebe Mitglieder und Freunde, die erste Gymnastikstunde der LandFrauen findet in diesem Jahr am Donnerstag, den 27. Januar 2022, unter der Leitung von Petra, in der Walzbachhalle Weingarten von 16:00 bis 17:00 Uhr statt. Wir freuen uns auf Euer kommen. Es gelten die aktuellen Corona Regeln. Bitte Impfnachweis – QR-Code und Personalausweis nicht vergessen
Samstag, 01 Januar 2022

Prost Neu Jahr

Happy New Year 2022 Das letzte Jahr war echt bescheiden. im Neuen gilt es zu vermeiden, dass es noch lang so weiter geht: Corona uns im Wege steht. Ob Delta oder Omikron, das Virus nervt uns lange schon. Drum wünschen wir fürs nächste Jahr, dass dies die letzte Welle war. von © Guido Lehmann, Sprueche-Gruesse.de LIEBE ! LEBE ! LACHE ! Auf diese Weise macht euer neues Jahr zu einem Fest, das euch euer Leben feiern lässt. Geniest eure Zeit, denn ihr lebt nur einmal. Wir wünschen allen unseren Mitgliedern und Freunden ein gutes, gesundes und friedvolles neues Jahr.
Montag, 27 Dezember 2021

Zum 2. Advent

Zum 2. Advent Nun leuchten wieder Adventskerzen, sie zaubern Freude in unsere Herzen. Die zweite Kerze steht für Glauben und, dass man Gott vertraut. Optimismus um zu handeln, dass der Glaube niemals bricht, dafür steht das Kerzenlicht. Reicht es weiter um zu leuchten, dass der Glaube nie erlischt. Fehlt der Glaube! Dann ist alles Nichts. Wir wünschen Euch heute, dass ein warmes Licht Eure Herzen zum Leuchten bringt und Euch in Geborgenheit hüllt.
Montag, 27 Dezember 2021

1. Advent

Adventszeit – Lichterzeit Ein besonderes Strahlen erhellt die Welt. Die weihnachtliche Zeit mit der ersten Kerze ihren Einzug hält. Sie steht für Frieden auf unserer schönen Welt. Möge sie Frieden schenken und Wärme in unsere Herzen lenken. Bleib einmal stehen, haste nicht - und schau auf das kleine stille Licht.
Sonntag, 26 Dezember 2021

Neujahrsgrüße

Genieße deine Zeit, denn du lebst nur jetzt und heute. Morgen kannst du gestern nicht nachholen und später kommt früher als du denkst. -Albert Einstein- Die LandFrauen wünschen ihren Mitgliedern und Freunden für das Jahr 2022 Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.
Sonntag, 26 Dezember 2021

Weihnachten

Liebe Mitglieder und Freunde der LandFrauen, auch dieses Jahr hatte Corona uns fest im Griff. Es konnten so manche Vorträge und Fahrten nicht gemacht werden. Wir hoffen, dass wir 2022 wieder ein lebendiges Vereinsleben führen können und schöne Momente miteinander erleben dürfen. Wir wünschen euch und euren Familien von Herzen ein wunderschönes frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr mit viel Zeit für die schönen Dinge des Lebens.
Donnerstag, 16 Dezember 2021

Jahreshauptversammlung

Jahreshauptversammlung 2022 Die LandFrauen laden ihre Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Dienstag den 25. Januar 2022 um 14:30 Uhr in die Mineralix-Arena in Weingarten Ringstr. 67 recht herzlich ein. Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 22. Januar bei Margareta Schaufelberger Tel.07244-9475900. Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen: - Begrüßung und Eröffnung - Totenehrung - Jahresbericht - Kassenbericht - Kassenprüfer - Entlastung der Vorstandschaft - Anträge - Verschiedenes Anträge können bis Dienstag den 18. Januar 2022 schriftlich bei Margareta Schaufelberger eingereicht werden. Die geltenden Corona-Regeln sind einzuhalten. Bitte Impfnachweis – QR-Code und Personalausweis nicht vergessen. Liebe Mitglieder und Freunde, die erste Gymnastikstunde der LandFrauen findet in diesem Jahr am Donnerstag, den 27. Januar 2022, unter der Leitung von Petra, in der Walzbachhalle Weingarten von 16:00 bis 17:00 Uhr statt. Wir freuen uns auf Euer kommen. Es gelten die aktuellen Corona Regeln.
Donnerstag, 16 Dezember 2021

4. Advent

Zum 4. Advent Die vierte Kerze kündet klar, das Fest der Liebe ist bald. Die vierte Kerze brennt, am letzten Sonntag im Advent. Eine Kerze für die Hoffnung, gegen Angst und Herzensnot. Sie wirft immer einen Schimmer und sagt: Immer wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her. Ein Licht in dem Deine Hoffnung funkelt, wenn um dich herum das Leben dunkelt. Das Weihnachtsfest ist nicht mehr weit! Wir wünschen Euch ihm zu begegnen, in Liebe und in Herzlichkeit.

Landfrauen Weingarten (Baden)

Die Landfrauen sind die größte Frauenorganisation in Deutschland. Darin engagieren sich Frauen unterschiedlichster Interessen, Altersgruppen und Berufen, sie sind überparteilich und überkonfessionell.

Neuigkeiten

Kontatdaten

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.